Sektion Stocksport – AusschussOffizielle Homepage des Amateursportverein Gossensaß
Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Sektion Stocksport – Ausschuss

 ___________________________________________________________________________________

Der derzeitige Ausschuss setzt sich zusammen aus:

Keim Matthias – Sektionsleiter
Schneider Roland – Vize-Sektionsleiter
Keim Claudia – Kassierin
Schneider Dietmar – Schriftführer
Prast Christian – Gerätewart

Der Verein der Stockschützen Gossensaß wurde am 04. Oktober 1993 von 9 Stocksportbegeisterten Personen gegründet. Am 09. April 1994 kamen die Stockschützen zum Sportverein von Gossensaß.

Die Gründungsmitglieder sind:

Schneider Roland und Reichsigl Max, die bis zum Jahre 2001 als Sektionsleiter und Vize-Sektionsleiter fungierten, Keim Peter, der bis zum Jahr 1999 das Amt des Kassiers bekleidete, Hofer Elmar (Gerätewart) und Holzer Reinhard (Schriftführer), die für eine Amtsperiode (bis zum Jahr 1996) den Verein tatkräftig unterstützten.
Weitere Grundungsmitglieder sind Fleckinger Josef, Leitner Johann, Prast Martin und Reichsigl Paul, wobei Leitner Johann im ersten halben Jahr, wo die Stockschützen noch nicht beim Sportverein waren als zusätzliches Ausschussmitglied gewählt wurde.

Jedes Jahr wird von den Stockschützen das Dorfturnier veranstaltet, wo sich viele Vereine und Gruppierungen vom Dorf treffen um den ganzen Tag miteinander Eisstock zu schießen. Der Verein nimmt natürlich auch bei allen Meisterschaften des Bezirks und Landes teil, sowie bei unzähligen Freizeitturnieren.
Weiters haben wir im Sommer 1999 den neuen Asphaltplatz von der Gemeinde Gossensaß erhalten, der am 26. September eingeweiht wurde. Zur Zeit ist dies der größte Asphaltplatz im Bezirk Wipptal (6 Bahnen).
Seit der Gründung der Stockschützen übernahmen einige Personen dieses Vereins die „Eishütte“ den Winter über, um auf dem daneben liegendem Eisplatz zu trainieren. Es wurden auch einige Turniere darauf organisiert. Leider wurde es für die Stockschützen in den letzen Jahren immer schwieriger den Platz zu führen, da die Mitglieder arbeitsbedingt keine Zeit mehr hatten. Derzeit wird mit Hilfe der Gemeinde Brenner und dem Tourismusverein von Gossensaß daran gearbeitet, dass der Eisplatz weitergeführt werden kann.
Im Jahr 2001 wurde von dem Sportverein Gossensaß – Sektion Stocksport die Italienmeisterschaft der Herren Serie C und D organisiert und verlief gut.
2003 haben wir erneut die Italienmeisterschaft (Serie B1 und B2) der Herren gut durchziehen können.
2004 war ein Jubiläumsjahr für die Stockschützen und für den gesamten Sportverein Gossensaß. Denn der Sportverein feiert das 40-jährige und die Sektion Stocksport das 10-jährige Bestehen.

Zur Zeit besteht der Verein aus ca. 50 Mitgliedern.

History der Sektionsleiter:

von 1993 – 2001 Schneider Roland
von 2001 – 2004 Schneider Dietmar
von 2004 – 2005 Schneider Roland
von 2005 – heute Keim Matthias

 ___________________________________________________________________________________